• Passivieren

    Korrosionsschutz von Anfang an.

    Passivieren von Edelstahl und Titan gewährleistet einen früheren Korrosionsschutz. Durch die Einwirkung von Salpetersäure oder Zitronensäure bildet sich an der Oberfläche in Minuten eine bis zu 5 mal höhere Passivschicht als wenn sich die Schicht an der Luft erzeugen würde. Durch die Entfernung von Verunreinigungen und freiem Eisen entstehen korrosionsgeschütze Oberflächen.

    Wir passivieren hauptsächlich nach diversen Luftfahrtnormen sowie nach ASTM Norm. Hauptanwendungsbereiche sind die Medizintechnik und Luftfahrtindustrie.

    Anodisieren 03Anodisieren 04